Aktionstag für Kinder: Sportabzeichen mit Hoppel, Bürste und Drebbie auf dem Sportplatz am 8. August 2021

Im Winter hat Vereinsschildkröte Drebbie die jüngsten Mitglieder des TSV Drebber während des Lockdowns jede Woche dazu animiert Übungen für das Mini-Sportabzeichen des Landessportbunds zu üben. Nun können alle kleinen Sportler im Kindergartenalter bei einem Aktionstag auf dem Sportplatz in Drebber ihr Mini-Sportabzeichen machen. Dazu kommen auch Hoppel und Bürste – echte Experten, wenn es um das Mini-Sportabzeichen geht.

Wann? – Sonntag, 8. August 2021 zwischen 14:00 Uhr und 18:00 Uhr

Was passiert da? – Die Kinder begleiten Hoppel und Bürste auf ihrem Weg durch den Wald und machen dabei an mehreren Stationen verschiedene Übungen z.B. zum Laufen, Springen und Werfen. Die Übungen sind in eine Geschichte eingebettet und machen so viel Spaß. Am Ende bekommt jedes Kind eine Urkunde, das Mini-Sportabzeichen  und das neue Drebbie-Abzeichen.

 

Natürliche sorgen wir auf dem Sportplatz auch für Getränke und Snacks. Außerdem gibt es weitere Spielangebote neben den eigentlichen Übungen. Somit bietet sich ein Familienausflug zum Sportplatz an. Weitere Informationen zum Mini-Sportabzeichen:

https://www.sportregionhannover.de/de/sportentwicklung/sportabzeichen/mini-sportabzeichen/

 

Für wen? – Kinder im Kindergartenalter (ca. 3-6 Jahre, etwas jünger oder älter ist aber auch vollkommen ok), egal wie sportlich sie sind (Es geht um den Spaß an der Bewegung. Es müssen nicht bestimmte Mindestanforderung an Zeit, Weite usw. erreicht werden.) Die Kinder müssen nicht Mitglied im TSV Drebber sein.

Gibt es eine Möglichkeit zur Vorbereitung? – Am Freitag, den 6. August 2021 können die Übungen zwischen 16:00 Uhr und 18:00 Uhr schonmal auf dem Sportplatz ausprobiert werden.

Was müsst ihr tun, um dabei zu sein? – Bitte schickt als Anmeldung eine E-Mail an drebbie@tsv-drebber.de oder nutzt unser Kontaktformular hier auf der Webseite:

http://www.tsv-drebber.de/?page_id=99 . Teilt uns dabei bitte die Namen und Geburtsdaten der teilnehmenden Kinder bis zum 3. August 2021 mit.

Wie teuer ist die Teilnahme denn? – Die Teilnahme ist auf jeden Fall kostenlos. Wer den TSV Drebber und die Aktion unterstützen möchte, kann aber am Veranstaltungstag einen kleinen Betrag in den Spendendose werfen.

Und Corona? – Natürlich gibt es ein Hygienekonzept für die Veranstaltung. Wie es genau aussehen wird, wird sich wohl abhängig von der Entwicklung der Infektionszahlen wieder erst in den Tagen vorher zeigen. Auf jeden Fall bitten wir besonders die Erwachsenen den Sicherheitsabstand einzuhalten und im Vereinsheim ihre Maske zu tragen. Außerdem sollten alle auf eine gute Handhygiene achten. Am Aktionstag müssen wir von allen Erwachsenen, die sich auf dem Sportplatz aufhalten, sicherheitshalber die Kontaktdaten erfassen. Dazu nutzen wir  die Luca-App. (Im Ausnahmefall kann auch ein Zettel ausgefüllt werden.)

Weitere Fragen? – Gerne per Mail an vorstand@tsv-drebber.de oder per

Telefon bei Familie Maschmeyer unter 05445/227306

Kinderturnen? Nach den Ferien möchten wir dann auch wieder immer dienstags mit dem Kinderturnen starten.

Wir freuen uns darauf, viele Familien auf dem Sportplatz in Drebber begrüßen zu dürfen.