Dienstag 26.01.2021 – Teil 9 Werfen

Heute üben wir noch einmal zu werfen. Es kommt aber nicht auf die Weite, sondern das gute Zielen kann. Kannst du gut zielen beim Werfen? Dann brauchst du heute einen Eimer. Wenn du nicht so gut zielen kannst, dann nimmst du einen Wäschekorb. Außerdem brauchst du einen weichen Ball oder zusammengeknülltes Zeitungspapier. Stelle deinen Eimer oder den Wäschekorb am besten auf einen langen Flur oder auf eine große freie Fläche. Mit einem Zollstock misst du 1 m von deinem Ziel bis zur Abwurflinie. Die Abwurflinie kannst du mit dem Zollstock markieren.

Dann stellst du dich an die Linie und versuchst das Hindernis zu treffen. Du hast drei Versuche! Wenn du getroffen hast, vergrößerst du den Abstand zu deinem Hindernis z.B. erst auf 1,5 m, dann auf 2 m, dann auf 2,5 m und so weiter. Aus welcher Entfernung triffst du immer noch den Eimer/Wäschekorb?